Meine persönliche Geschichte


Ich heiße Lea, bin 25 Jahre alt, meine Faszination und Hingabe neben Yoga und Balance Swing gilt besonders der ganzheitlichen und gesunden Ernährung.

 

Ich bin gelernte Einzelhandelskauffrau, halbtags arbeite ich im wunderschönen Bioladen "Paradieschen" in Linsengericht Altenhaßlau. Ich bin freiberuflich als Yogalehrerin, Balance Swing Trainerin und als ganzheitliche Ernährungs- und Gesundheitsberaterin tätig. Meine Kurse finden in der MainKörper360° Praxis in Gründau-Lieblos statt. 

Meine Eltern und auch meine Großeltern haben mir schon von klein auf beigebracht, wie wichtig und schön es ist, sich ausreichend zu bewegen.

 

Meine Mutter beschäftigt sich schon, seit ich denken kann mit Maßnahmen, um unser Familienleben aktiver und lebendiger zu gestalten. Dazu gehört natürlich auch eine gesunde Ernährung, bei uns gab es z.B. nur stilles Wasser zu trinken, viel Obst und Gemüse zu essen und nur weniger industriell verarbeitete Nahrungsmittel. Früher fand ich das nicht immer toll, aber heute bin ich meinen Eltern sehr dankbar dafür. Denn so entwickelte ich die Freude an gesundem Essen und die Begeisterung an einem aktiven und vitalen Lebensstil. 

 

Vor etwa 14 Jahren, als meine Mutter ihre Yogalehrer-Ausbildung begann und sie gemeinsam mit meinem Vater eine Yogaschule gründete, war ich ab der ersten Stunde mit viel Begeisterung dabei. Mir gefiel am Yogaunterricht besonders, dass ich mich mit niemanden messen musste. Ich war auf meiner eigenen Matte und dort fühlte ich mich vollkommen wohl.

 

Meine Familie und ich teilen neben dem Thema Gesundheit, Sport und Yoga auch eine große Liebe zu den Tieren, der Natur und unserer Umwelt. Vor ca. 10 Jahren fassten wir daher alle gemeinsam den Entschluss uns vegetarisch zu ernähren.

 

Heute schätze ich die Kraft pflanzlicher Lebensmittel und alles, was dazu gehört. Seit 3 Jahren lebe ich vegan. 

Vor knapp 7 Jahren kam das ganzheitliche Trampolintraining Balance Swing dazu, dieses Fitnesstraining entdeckten meine Eltern in München und waren von den positiven Effekten dieses Trainings sofort überzeugt. Ich war so hin und weg von diesem tollen Training, dass ich den Balance Swing-Trainerschein machte und sofort anschließend mit festen wöchentlichen Balance Swing Kursen in die Yogaschule meiner Eltern mit einstieg. 

 

Ich entdeckte meine Freunde am unterrichten und so kam es, dass ich eine Ausbildung zur Yogalehrerin begann und diese auch erfolgreich beendete. 

 

In den letzten 5  Jahren hatte ich das Glück bereits viele tolle Yoga- und Balance Swing Stunden geben zu dürfen und konnte so die positiven Effekte bei meinen Teilnehmern beobachten und natürlich auch bei mir selbst spüren.

Ich bin zertifizierte "Fachberaterin für holistische Gesundheit (AKN)®". Mein Wunsch ist es, das gelernte Wissen und die Erfahrungen, die ich über die Jahre mit der ganzheitliche Lebensweise gemacht habe, mit anderen Menschen zu teilen. 

 

Als holistische, d.h. ganzheitliche Ernährungs- und Gesundheitsberaterin betrachte ich Körper, Geist und Seele als Gesamtsystem. Ich berücksichtige die Bedürfnisse und das Potential des Klienten und fördere dessen selbstverantwortliches Handeln für die eigene Gesundheit.

 

Ich freue mich sehr über dein Interesse an mir und hoffe dich bald in einer meiner Stunden oder im Rahmen einer Ernährungs- und Gesundheitsberatung kennen lernen zu dürfen. 

 

Namaste und liebe Grüße,

Lea